Urlaub, Reisen und Städtetripps... Tipps für das Urlaubsland, Städtereisen und den passenden Lifestyle dazu
Anzeige

Dresden – Ein Städtetripp zum Elbflorenz

1

Als das Florenz des Nordens bzw. Florenz an der Elbe bezeichnet man seit Jahrhunderten schon die schöne Stadt Dresden, Ausflugsziel für viele Städtetripps, Radwanderungen entlang der Elbe und eben auch Flusskreuzfahrten.

Warum ist Dresden so beliebt für Städtetripps? Als sicherlich massgeblicher Punkt ist sicherlich zu nennen, dass Dresden als eine Kunst- und Kulturstadt von hohem internationalen Rang bezeichnet werden kann. Zahlreiche Museen, Kulturdenkmäler und natürlich auch ihr Status als Weltkulturerbestätte sind massgeblich an Ihrem Reiz für viele Besucher beteiligt.

Man findet in der Stadt kostbare Kunstsammlungen, bekannte Klangkörper und natürlich auch bedeutende Bauwerke aus zahlreichen Epochen. Letztendlich sollte man sich für Dresden reichlich Zeit nehmen. Es gibt eine Vielzahl zu entdecken und so lohnt sich auch schon mal ein verlängertes Wochenende in Dresden zu verbringen und hat trotzdem nur einen Teil der Stadt entdeckt. Wahrzeichen der Stadt ist sicherlich die Frauenkirche, ebenso  die Semperoper und der Zwinger.

Share.

About Author

Im Reisemagazin berichtet die Redaktion auf StadtReisenOutdoor über die Schwerpunktthemen Urlaubsziele, Reisetipps und natürlich auch passend dazu über die Reiseartikel, die den Flug oder Fahrt so angenehm wie möglich erscheinen lassen. Auf Reisen erlebt man immer wieder neue Einflüsse im Mode & Lifestylebereich, so dass auch dieser Bereich bei uns im Magazin angeschnitten wird.

Teil des Outdoormagazine Netzwerk | Schwesterseite vom Wandermagazin